Das König Prajadhipok Museum in Bangkok

Das Leben und Werk von Rama VII.

König Prajadhipok oder auch Rama VII. war der letzte absolute Monarch Thailands vor dem Coup, der die konstitutionelle Monarchie bringen sollte – und den König und seine königliche Gattin auf dem Golfplatz überraschte. Im nach dem König benannten Museum finden sich allerlei persönliche Stücke aus seinem Besitz, zahlreiche Fotos und natürlich auch Gegenstände seiner Gatting, Königin Rambhai Barni.

Das wunderschöne Gebäude im Neo-Kolonialstil wurde noch von König Rama V. in Auftrag gegeben und befindet sich am Fuße der Phan Fa Lilat Brücke im Phra Nakhon District, genau zwischen den beiden Palastbezirken Bangkoks. Der Grundstein für das dreistöckige Gebäude mit Türmchen und der blendend weißen Fassade wurde 1906 gelegt und im gleichen Jahr noch zu Ende gebracht.

Das turbulente Leben König Prajadhipoks

Wenn Sie durch die Hallen des Museums spazieren, werden Sie schnell bemerken: König Prajadhipok, eigentlich im Militär, hatte nie damit gerechnet, zum König gekrönt zu werden. Er verbrachte längere Zeit in London, wo er Gerüchten nach eine Vorliebe für die britische Demokratie entwickelte. Der König war zudem ein sehr vielseitiger Mann mit zahlreichen Hobbies – all das kann man im Museum sehr deutlich sehen.

Das erste Stockwerk ist Königin Rambhai Barni gewidmet und bietet einen Einblick in ihr Leben, ihre Besitztümer und ihr Schaffen. Von kunstvoll handgefertigten Roben bis hin zu Hochzeitsbildern, hier wird es fast ein wenig emotional.

Das zweite Stockwerk befasst sich mit dem Leben König Prajadhipoks, angefangen in seiner Jugend, über seine Krönung bis hin zu seinem Schaffen als König. Das dritte Stockwerk ist etwas persönlicher gehalten. Hier erfahren Sie mehr über den Mann hinter der Krone, über seine Hobbies zu denen Musik, Sport und die schönen Künste gehörten bis hin zu seinen persönlichen Gegenständen

Lage und Öffnungszeiten

Das King Prajadhipoks Museum liegt an der Ecke der Lan Luang Road und der Phan Fa Lilat Brücke in Phra Nakhon und ist am bequemsten per Taxi zu erreichen.

Das Museum ist von Dienstag bis Samstag von 9.00 – 16.00 Uhr geöffnet, außerdem auch an offiziellen Feiertagen, an denen sogar der Eintritt umsonst ist. Ansonsten zahlen Sie als Ausländer 40 Baht Eintritt.

Thailand

Individualreisen

Thailand SpezialistPlanen Sie ihre Reise nach Thailand mit unseren Thailand-Spezialisten.  Ob Luxusreise,  private Rundreisen, Singlereise oder eine Reise in kleinen Gruppen. Erleben Sie ein exklusives Reiseangebot das maßgeschneidert auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Zentralthailand

Rundreisen

Thailand Reisen - Online Reisebüro mit deutschen Reiseexperten in Thailand - Mo.- Fr. 09:00 - 20:00, Sa. 10:00 - 14:00 unter Tel: 05032 95 66 282. Wir freuen uns auf ihren Anruf!