Wohltuende Premium-Wellness Hotels in Thailand

Wer schon einmal in den Genuss thailändischer Wellness-Behandlungen gekommen ist, weiß: Premium Spas in Thailand sind fast durchweg vergleichbar mit dem gehobenen Luxussegment in anderen Urlaubszielen. Natürlich trägt auch die sowieso schon im Übermaß vorhandene Gastfreundschaft der Thai dazu bei, dass man sich hier so rundum umsorgt fühlt – und das in einem unvergleichlich schönen Ambiente. Wer also immer schon mal die Annehmlichkeiten puren Verwöhntwerdens zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis genießen wollte, ist in Thailands Premium-Wellness-Spas genau richtig.

Die Beauty- und Wellnessanwendungen in Thailand umfassen dabei einerseits viele einzigartige asiatische Praktiken von speziellen Thai-Massagen über traditionelle Öl-Kuren bis zu Detox-Treatments mit einheimischen Pflanzen und Kräutern. Andererseits findet man aber auch alle anderen bewährten Treatments, ob sie nun als Bali oder Schweden stammen. Thailändische Spa-Mitarbeiter sind in den Premium Spas ausgezeichnet in westlichen und fernöstlichen Angeboten ausgebildet – die meisten Besucher sind erstaunt über die Bandbreite der Behandlungsformen.

Bei unserer Auswahl einiger ausgezeichneter Hotels und Spas aus dem Premiumbereich haben wir darauf geachtet, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob man ein romantisches Get-Away als Paar plant, mit Freundinnen endlich mal wieder richtig ausspannen will oder gleich die ganze Familie mitkommt: die sechs ausgewählten thailändischen Wellness Spas in diesem Beitrag bieten für jeden Geschmack die ideale Umgebung.

Ein paar Tipps haben wir natürlich auch noch zusammengestellt, damit aus der Premium Wellness Reise nach Thailand ein echter Relax-Urlaub wird.

Frühbucher belohnt das Meer

Viele Premium Wellness Spas in Thailand gleichen kleinen Dörfern, mit privat angeordneten Bungalows, die gleichzeitig Rückzugs-Domizil und Wellness-Tempel sind. Besonders beliebt sind dabei natürlich die Häuschen mit Meerblick, deren Terrassentüren sich manchmal sogar direkt auf den Strand öffnen. Dieses Erlebnis ist wirklich unvergleichlich; es lohnt sich, dafür „früh aufzustehen“ und zu buchen. Bei der Buchung sollten Sie einfach nach dem Seeblick fragen. Selbst wenn die entsprechenden Bungalows etwas teurer sind: Es lohnt sich in jedem Fall!

Premium Wellness in Thailand:

Der perfekte Ausklang der Hochzeitsreise

Heiraten ist schön, aber manchmal auch ganz schön anstrengend. Was liegt da näher, als im Honeymoon mal so richtig auszuspannen und noch dazu wunderbar erholt und von innen leuchtend ins neue Leben zurückzukehren? Premium Spa Aufenthalte in Thailand sind auch wunderschöne Hochzeitsgeschenke, die noch lange in Erinnerung bleiben (und definitiv viel romantischer als ein Raclette-Set!). Wer noch nicht weiß, was auf der Wunschliste zum schönsten Tag des Lebens stehen soll: Viele Spas in Thailand haben spezielle Angebote für Paare im Programm. Wer bei der Buchung erwähnt, dass es sich um die Hochzeitsreise handelt, bekommt oft kostenlose Upgrades oder weitere Vergünstigungen. Und natürlich kann man auch gleich in Thailand am Strand heiraten, falls gewünscht!

Detox und Ich-Zeit – der echte Luxus

Die meisten Premium Spas in Thailand bieten sowohl Schönheitsbehandlungen als auch Möglichkeiten zum Entschlacken und zur seelischen Auszeit an. Natürlich ist es wunderbar, sich mal ein mehrwöchiges Retreat in Thailand zu gönnen – doch nicht immer steht soviel Zeit zur Verfügung. Das sollte jedoch niemand davon abhalten, auch für eine Woche die Chance auf einen luxuriöse Auszeit zu nutzen. Schließlich kann man selber einiges dafür tun, damit auch fünf Tage oder eine Woche Wellness in Thailand den gewünschten nachhaltigen Effekt haben.

Wer etwa in Thailand Meditation und Yoga mit Wellness und Beauty kombinieren möchte, kann bereits in den Wochen davor mit kurzen Achtsamkeitsübungen und einfachen Morgen-Asanas (etwa dem Sonnengruß) bereits den neuen Rhythmus einleiten. So wird der Wellness-Urlaub in Thailand ein natürlicher Übergang; und wieder zurück zu Hause fällt es leichter, die neugewonnenen Praktiken in den Alltag zu integrieren. Übrigens: Besonders gut gelingt das totale Abschalten mit echtem Abschalten: dem von Handys, Tablets und Laptops nämlich. Am besten sagt man den daheim Gebliebenen gleich, dass man im Urlaub tatsächlich unerreichbar sein wird!

Thailand Reisen - Thailand erleben