Erleben Sie das „echte“ Südthailand!

Nakhon Si Thammarat

Sie lieben die Natur, tropische Witterungsverhältnisse, einsame Traumstrände, leckeres Sea-Food und möchten Ihren Urlaub in Thailand abseits der Touristenmassen verbringen? Haben Sie schon einmal von Nakhon Si Thammarat gehört? Hier können Sie all das und noch viel mehr finden!

Nakhon Si Thammarat (oder für die Einheimischen einfach nur Nakhon Si) ist sowohl eine Provinz als auch die gleichnamige Provinzhauptstadt im Süden Thailands. Die Küste der Provinz liegt am Golf von Thailand und hält tatsächlich noch die unberührten Traumstrände parat, die man immer in den Werbungen sieht, aber auf Phuket und Co. nur noch schwer finden kann!

Und die Provinz hat noch mehr zu bieten, unter anderem einen der bedeutendsten Tempel in ganz Südthailand, einen prächtigen Nationalpark und kleine Fischerdörfchen zum Verlieben.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt

Einst lag Nakhon Si Thammarat an der Küste, doch mittlerweile liegt die Provinzhauptstadt ein gutes Stück landeinwärts. Sie gilt als „Tor in den Süden Thailands“ und ist ein wichtiges Verkehrs- als auch Handelszentrum – wenn auch im kleineren Maßstab. Nakhon Si ist eine der ältesten Städte Thailands und konnte eine Vielzahl historischer Gebäude und Tempel bis heute präservieren und erhalten.

Wat Phra Mahathat Woramaha Viharn ist eines der betagtesten Gebäude, es soll etwa Zeitgleich mit der Gründung der Stadt errichtet worden sein. In seinem Inneren soll sich eine Zahnreliquie Buddhas befinden, weshalb der Tempel nicht nur Touristen, sondern vor allem gläubige Buddhisten anzieht.

Den Mittelpunkt der Tempelanlage bildet die 74 Meter hohe Chedi, die von 173 weiteren, jedoch deutlich kleineren, Chedis umgeben ist.

Einen Besuch wert ist auch das Nationalmuseum von Nakhon Si Thammarat, wo Sie unter anderem eine Vishnu-Figur aus dem 5. Jahrhundert bestaunen können – ein wahres Unikat!

Urlaub in Nakhon Si Thammarat

Traumstrände, Wasserfälle und grüne Urwälder stehen für den Urlaub in Nakhon Si Thammarat.

Reise nach Nakhon Si Thammarat

Thailand ReisespezialistPlanen Sie ihre Reise nach Nakhon Si Thammarat mit unseren Reise-Spezialisten.  Ob Luxusreise,  private Rundreisen, Singlereise oder eine Reise in kleinen Gruppen. Erleben Sie ein exklusives Reiseangebot das maßgeschneidert auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bei Fragen für Sie da

Unser Team
Sie benötigen noch weitere Informationen oder haben noch Fragen zu Nakhon Si Thammarat? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Attraktionen in der Provinz Nakhon Si Thammarat

Khao Luang Nationalpark

Abenteuer im Khao Luang NationalparkDer Khao Luang Nationalpark mit seinen Bergen, Felsen, Höhlen und Wasserfällen ist immer einen Besuch wert. Er ist nach dem gleichnamigen Berg benannt, der gleichzeitig auch der höchste in Thailand ist. Der Park ist für seine beeindruckenden Wasserfälle bekannt: der Krarom Wasserfall ergießt sich über imposante 19 Stufen in ein natürliches Bassin! Der Krung-Ching Wasserfall hat es sogar zu Thailand-weiter Bekanntheit gebracht, denn seine Schönheit wurde auf dem 1.000 Baht-Schein verewigt!

Wenn Sie auf der Suche nach einem der wahrscheinlich schönsten Küsten- und Strandabschnitte in ganz Thailand sind, sollten Sie Khanom im Norden der Provinz besuchen. Hier können Sie tatsächlich noch über Kilometer am Wasser entlang schlendern, ohne einer einzigen Menschenseele zu begegnen. Und mit ein bisschen Glück erblicken Sie sogar die rosa Delfine, die hier in der Gegend zu Hause sind!

Ao Khanom

Ao Khanom BeachEine der schönsten Attraktionen in der Provinz Nakhon si Thammarat sind die rosa Delfine von Ao Khanom. Diese besuchen mit dem Sonnenauf- und Untergang oft das alte Pier von Khanom und locken damit zahlreiche Besucher an. Mittlerweile werden Tagestouren nach Khanon angeboten, bei denen Sie die Delfine mit dem Boot in ihrem natürlichen Umfeld beobachten können. Abgerundet wird die Tour durch Ausflüge an Land zu einigen wunderschönen Wasserfällen und Höhlen in der Gegend. (Kosten für eine Tagestour ca. 1.700 Baht).

Rund 30 km außerhalb der Provinzhauptstadt Nakhon Si Thammarat liegt der Khao Luang Nationalpark mit seinen grünen Bergen, kühlen Flüssen und blühenden Orchideengärten. Mehr als 300 verschiedene Orchideenarten können Sie bei einem Dschungeltrekk durch den Nationalpark entdecken – mehr als sonst irgendwo auf der Erde!

Im Park können Sie sowohl Bungalows für bis zu 12 Personen mieten, als auch campen.

Eintritt in den Park: 400 Baht für Erwachsene, 200 Baht für Kinder.

Thalad Park

Der Thalad Park liegt etwa zwei Kilometer nördlich der Innenstadt und bietet sich für einen schönen, langen Spaziergang an – oder auch einfach nur zum gemütlichen Picknicken. Gleich in der Nähe befindet sich zudem der Eingang zum Stadtmuseum, in dem Sie allerlei über die Provinz Nakhon Si Thammarat erfahren können.

Der größte Wasserfall der Provinz, der Samet Chun Wasserfall, liegt in der Nähe von Khanom. Um ihn zu erreichen, müssen Sie eine rund 15-minütige Wanderung durch die wunderschöne Natur unternehmen. Am Wasserfall gibt es verschiedene natürliche Pools, in denen Sie sich nach dem Aufstieg abkühlen können – und das bei einer atemberaubenden Aussicht auf die Küste, die sich unter Ihren Füßen erstreckt! Und das Beste? Hier herrscht nur selten viel Betrieb, vor allem unter der Woche ist es herrlich ruhig!

Nakhon Si Thammarat

Reisetipps

  • Auf der Tha Chang Road finden Sie zahlreiche Souvenirshops mit uniquen Produkten aus der Region. Weit über die Provinzgrenzen hinaus bekannt sind beispielsweise die Kajood-Produkte, besonders gefärbte und geflochtene Körbe, Taschen, Schuhe und Co.
  • Probieren Sie die lokale Süßigkeit Kanom La Tod, eine Art knusprig gebratener, süßer Teig!
  • „Suchart Subsin’s House of Shadow Puppetry“ ist die kulturelle Attraktion in Nakhon Si Thammarat. Die Kunst des Schattenpuppentheaters stammt aus dem Süden Thailands und Suchart Subsin war ihr Meister. Heute erinnert ein Museum und seine Schule an den Besten seiner Gilde.

So kommen Sie nach Nakhon Si Thammarat in Thailand

Anreise

Die Stadt wird täglich von Bangkok aus sowohl von Nok Air als auch Air Asia angeflogen, die Flüge starten am „alten“ Flughafen von Don Mueang.

Nakhon Si Thammarat liegt knapp 600 Kilometer südlich von Bangkok. Sie können von der Hauptstadt aus zudem mit dem Bus oder dem Zug anreisen. Der Bahnhof liegt im Westen der Stadt, wo sich in direkter Nähe auch zahlreiche Restaurants, Shops und Hotels finden.

Sie können natürlich auch mehrmals täglich von Bangkok aus mit dem Bus Richtung Nakhon Si Thammarat aufbrechen. Es gibt sowohl bequeme VIP-Busse als auch einfachere (aber wesentlich günstigere) Busse, die buchstäblich an jeder Ecke einen Halt einlegen. Dementsprechend kann die Fahrt auch zwischen 12 – 14 Stunden dauern.

Hier können Sie übernachten

Hotels in Nakhon Si Thammarat

Nakhon Si Thammarat ist touristisch lange nicht so überlaufen wie andere Küstenprovinzen Thailands. Trotzdem bietet die Innenstadt natürlich eine breite Auswahl an kleineren Boutique-Hotels, die sich in Service und Komfort gegenseitig zu übertrumpfen versuchen.

Das Baan Na Khon Hotel liegt zentral zu allen Sehenswürdigkeiten und überzeugt mit seinen sauberen, geräumigen Zimmern.

Zieht es Sie eher an den Strand, dann empfehlen wir Khanom, den schnuckeligen Ort mit den pinken Delfinen. Hier können Sie beispielsweise in der „Hallo Villa“ übernachten, einem wunderschönen Resort mit eigenem Pool und komfortablen Bungalows.

The Terrace Hotel

The Terrace Hotel

Chomdao Homestay

Chomdao Homestay

Jai Dee Resort

Jai Dee Resort

Tamali Hotel

Tamali Hotel

Info

Sie können die Hotels direkt über unseren Affilate Partner buchen oder reisen mit unserem deutschem Reiseveranstalter in Thailand.

Bei der Wahl der Resorts können Sie zwischen Komfort Klasse, First Class und Luxus Klasse wählen. Informationen über die Hotel-Standards in Thailand. Für eine individuelle Beratung & Planung stehen Ihnen gern unsere Thailand Experten zur Verfügung

Urlaubserlebnisse Nakhon Si Thammarat

Lust auf Nakhon Si Thammarat

Die wichtigsten Reiseinfos auf einen Blick

Visum- und Einreise
Kosten
Impfungen
Reisezeit

Thailand Reisen - Thailand erleben