„Willst du…?“

Heiraten und Flitterwochen in Thailand

Wer von uns hat nicht schon einmal davon geträumt, den Bund fürs Leben barfuß in einem Paradies am Strand zu schließen? Einsame Strände, eine luxuriöse Suite und vielleicht sogar eine Trauung im traditionell thailändisch buddhistischen Stil? Hört sich verführerisch an, nicht wahr?

Und die Flitterwochen werden wahlweise faul und verträumt am Strand verbracht, oder mit den tollsten Aktivitäten gefüllt – oder beides!

Doch was sollten Sie beachten, wenn Sie eine Hochzeit in Thailand planen? Wo lässt es sich am besten flittern? Welches sind die schönsten Hochzeits-Resorts und Hotels? Und ist die frisch-geschlossene Ehe auch in Deutschland gültig? Wir verraten es!

Die besten Flitterwochenziele in Thailand

Natürlich kommt es dabei immer darauf an, was Sie bevorzugen – Strandidylle oder doch lieber in die grünen Berge des Nordens – beides ist auf seine Weise einzigartig schön.

Aber gehen wir zunächst einmal von der „typischen“ Strandhochzeit aus. Bei über 3000 km Küste und Hunderten Inseln ist die Auswahl groß und die Möglichkeiten breit gestreut.

Auf Platz Nummer 1 für Strandhochzeiten liegen momentan Koh Samui und Phuket. Beide Inseln verfügen über zahlreiche Luxus-Resorts direkt am Strand, die von der rauschenden Feier mit Hunderten Gästen bis hin zur Trauung im kleinsten Kreis einzigartige Zeremonien für Sie umsetzen.

Ein Vorteil: Sie können die anschließenden Flitterwochen sowohl turtelnd am Strand verbringen, als auch randvoll mit atemberaubenden Aktivitäten vollpacken.

Sie möchten in Ihren Flitterwochen nichts als Ruhe und Romantik genießen? Wie wäre es mit einer Hochzeit in Khao Lak, der Küstenregion an der Andamanensee? Oder in den schnuckeligen Badeort Hua Hin, der gerade einmal knappe zwei Stunden mit dem Auto von Bangkok entfernt liegt?

Sie möchten lieber in den Bergen, umgeben von fruchtbaren Ebenen und schier endlosen Wäldern heiraten? Der Norden mit seiner inoffiziellen Hauptstadt Chiang Mai ist der ideale Hintergrund für eine traditionelle Trauungszeremonie im thailändischen Stil!

Wie läuft eine Hochzeit in Thailand ab?

Viele Hotels bieten sogenannte Hochzeitspakete an. Diese inkludieren in den meisten Fällen die Trauung durch einen thailändischen Standesbeamten inklusive aller Formulare, die Dekoration am Strand oder in der Hotelanlage, ein Cande-Light Dinner, die Übernachtung in der Hochzeitssuite, das Hochzeitsstyling, Fotos und Co. Natürlich lässt sich jede Hochzeit nach Ihren Wünschen individualisieren. Die „guten“ Resorts haben meist einen eigenen Hochzeitsplaner, der Ihnen bei der Organisation tatkräftig zur Seite steht.

Meist können Sie zwischen einer „westlichen Zeremonie“ und einer thailändischen Zeremonie wählen. Bei der Trauung nach buddhistischer Art sind mehrere Mönche anwesend, die der Hochzeit ihren Segen erteilen, es wird traditionelle Musik gespielt und die Dekoration ist insgesamt etwas „thailändischer“.

Ihre offiziell in Thailand geschlossene Ehe ist übrigens ohne Weiteres auch in Deutschland gültig. Falls Sie es jedoch noch offizieller werden lassen möchten, können Sie sich in Ihrem Standesamt ein Familenbuch anlegen lassen, um die Ehe auch in den deutschen Ämtern eintragen zu lassen. Nötig ist dies allerdings eigentlich nicht.

Unsere Hoteltipps für eine unvergessliche Hochzeit und aufregende Flitterwochen

Es gibt eine schier unendliche Auswahl an Hotels und Resorts, in denen Sie Ihre Hochzeit oder die anschließenden Flitterwochen verbringen können. Und natürlich sind die hier genannten Tipps nur eine erste, kleine Anregung für Sie, was Sie alles in Thailand erwarten könnte. Also lassen Sie sich inspirieren und träumen Sie sich davon!

  • Das Beyond Resort Khao Lak: am romantischen Strand von Pakweng in der beliebten Küstenregion Khao Lak rund eine Stunde von Phuket entfernt, erwartet Sie exklusiver Luxus, viel Privatsphäre und exzellenter Service!
  • The Shore at Katathani Phuket: Dieses High-End Resort mit Villen ist exklusiv nur für Erwachsene und bietet unendlichen Luxus im Süden Phukets.
  • Das Pimalai Resort & Spa Koh Lanta: Sie legen Wert auf absolute Ruhe und Abgeschiedenheit für Ihre Traumhochzeit? Das Pimalai lässt sich nur mit dem Speedboat erreichen und verspricht herrliche Ruhe und eine intime Atmosphäre
  • Das Aleenta Hua Hin Resort in Sommerdomizil der thailändischen Königsfamilie verspricht eine elegante Hochzeit in relaxter Umgebung mit Stil.
  • The Kala Samui Resort: An einem der schönsten Strände von Koh Samui können Sie hier in Luxus schwelgen, die kulinarischen Köstlichkeiten genießen und sich im Spa verwöhnen lassen.

Ideen für die Flitterwochen in Thailand

Ja, natürlich, Sie haben gerade geheiratet und möchten wahrscheinlich am liebsten den ganzen Tag Ihren frischgeknüpften Bund fürs Leben feiern. Aber vergessen Sie nicht, Sie sind in Thailand und da gibt es schier unendlich viel zu sehen und zu erleben. Und so können Sie Ihre Flitterwochen mit zahlreichen Aktivitäten abrunden und – zumindest in Teilen – aktiv gestalten. Wie wäre es beispielsweise mit:

  • Einem gemeinsamen Thai Food Kochkurs
  • Dschungeltreks und Safaris in einen der vielen Nationalparks
  • Bootsausflüge
  • Segeltörns
  • Tauch- oder Schnorchelausflüge
  • Reiten
  • Wellness
  • Shopping auf den kunterbunten Märkten Thailands
  • Fahrradtouren
  • Motorradtouren
  • Reiten
  • Golfen

….wir könnten die Liste noch unendlich weitersetzen, denn den Möglichkeiten werden in Thailand kaum Grenzen gesetzt! Viele frischgebackene Eheleute nutzen übrigens die Gelegenheit, nach Ihrer Hochzeit eine Rundreise durch Thailand zu unternehmen, um mehr über Land und Leute zu erfahren und das Maximum aus ihrem Urlaub zu holen.

Na, Lust auf eine rauschende Hochzeit in Thailand bekommen? Falls Sie Hilfe bei der Planung brauchen, sprechen Sie uns gerne an, und gemeinsam organisieren wir Ihre perfekte Hochzeitsreise ins Königreich!

Hochtzeit in Thailand

Thailand Reisen - Online Reisebüro mit deutschen Reiseexperten in Thailand - Mo.- Fr. 09:00 - 20:00, Sa. 10:00 - 14:00 unter Tel: 05032 95 66 282. Wir freuen uns auf ihren Anruf!