Das „Savelberg“ – moderne französische Küche mit holländischem Twist

In der eleganten Oriental Residence Bangkok, eingenestelt zwischen die amerikanische und die niederländische Botschaft, liegt das Restaurant „Savelberg“ und serviert vorzügliche Gerichte der modernen französischen Küche. Unter der kulinarischen Leitung des Starkochs Henk Savelberg, einem gebürtigen Holländer, können Sie hier außergewöhnliche Spezialitäten kosten und die gemütliche Atmosphäre genießen.

Im „Savelberg“ merkt man die Liebe zum Detail nicht nur in den kreativen und originellen Gerichten, sondern auch im Service und der Dekoration. Seien es die Titanium-verzierten Teller, oder die holländische Nationalfrucht, die Orange, die geschickt und unauffällig in die Deko eingebaut wurde, man merkt, wie viel Gedanken man sich hier gemacht hat.

Der Chefkoch Henk Savelberg

Die Karriere Henk Savelbergs begann in seiner Heimat, den Niederlanden. Dort schaffte er es als einziger Starkoch, für alle seine vier Restaurants einen Michelin-Stern zu erkochen. Er war der Koch der Reichen und Berühmten im Königreich, bis es ihn zunächst nach Großbritannien zog.

Doch nicht auf der Insel sollte Savelberg seine neue Heimat finden, sondern in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Hier serviert er nun französische Küche mit holländischem Twist – und ist oft auf Wochen ausgebucht. Reservieren im Voraus? Ein absolutes Muss!

Die Speisen und Gerichte

Natürlich wird im Savelberg höchster Wert auf frische, lokale und saisonale Zutaten gelegt. Dabei macht man sich natürlich die Nähe zum Meer zunutze und hat ein breites Angebot an frischem Fisch und Seafood.

Es wäre natürlich kein Luxus-Restaurant, ohne klangvolle Namen auf der Karte und so können Sie hier beispielsweise zwischen „Slow cooked Perhuhn mit Mais, Kartoffel, Ragout & Perlhuhnsoße“ oder „Pfannengeröstetem Hummer mit rotem Curry, gerösteten Erdnüssen, Artischocke, Foie Grass & Hummersoße“

Bei der „Savelberg Experience“ können Sie sich Ihr eigenes Menü zusammenstellen, entweder als 4-Gang-, 6-Gang- oder gar als 8-Gang Degustationsmenü.

Preise und Öffnungszeiten

Lunch im Savelberg gibt es täglich von 12.00 – 14.00, wobei der letzte Tisch um 13.45 Uhr besetzt wird.

Das Dinner beginnt um 18.00 Uhr und dauert bis 22.00 Uhr an.

Die Preise liegen für die Savelberg Experience bei:

  • 77,- Euro für das 4-Gang-Menü
  • 95,- Euro für das 6-Gang-Menü sowie
  • 115,- Euro für das komplette 8-Gang-Menü.

Das passende Glas Wein für jeden Gang gibt es ab rund 10,- Euro dazu.

Falls Sie lieber einzelne Gerichte probieren möchten, gibt es Hauptgerichte zwischen 20 – 60,- Euro.

Vorspeisen wie die „Geröstete Entenleber mit Haselnuss und Apfel-Sorbet“ gibt es für knapp unter 20,- Euro.

Die Preise sind auf dem Stand von Oktober 2016, Änderungen sind hierbei selbstverständlich vorbehalten. Auf der Restaurantseite können Sie das jeweils aktuelle Menü einsehen.

Top Reiseangebote

Thailand Urlaub im 3-Sterne Hotel inkl. Frühstück, Transfer und Flug ab Deutschland

Thailand Urlaub im 5-Sterne Hotel inkl. Frühstück, Transfer und Flug ab Deutschland

Thailand Rundreise & Baden in Mittelklasse-Hotels & 4-Sterne Hotels, Transfers inkl. Flug ab Deutschland