2.149,– €

Luxus Zugreise mit dem Eastern & Oriental Express: Bangkok – Kuala Lumpur

3-tägige Bahnreise durch Thailand bis Malaysia ab Bangkok

Thailand mit dem Luxuszug? Warum nicht. Was das europäische Vorbild kann, bekommt hier eine neue Dimension. Tauchen Sie auf dieser Reise in Thailands Landschaft und Geschichte ein, in Gesellschaft der Mitreisenden, die dasselbe auf diese besondere Art erleben möchten.

Reisestationen

Bangkok – Kanchanaburi – Kuala Kangsar – Kuala Lumpur

Das spezielle Ambiente des Eastern & Oriental Express

Der Eastern & Oriental Express ist ein Luxuszug, der von Thailand über Malaysia bis Singapur verkehrt. Eine Reise mit diesem Zug ist ein Ereignis in spezieller Atmosphäre. Denn wer normalerweise mit der Bahn fährt, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, und gelegentlich aus dem Fenster schaut, um eine vielleicht altbekannte Landschaft zu betrachten, fährt hier mit dem Ziel zu fahren und die Reiseatmosphäre im Restaurant, dem Panoramawagen oder dem eigenen Abteil zu genießen. Der Zug ist Fortbewegungsmittel und Zielort zugleich. Der koloniale Einrichtungsstil entführt in vergangene Zeiten, die Mobilität lässt es zu, die sich wandelnde Welt vor den Fenstern zu betrachten und Thailand aus einer bestimmten Perspektive zu sehen. An Orten, die von besonderem Interesse sind, hält der Zug, um den Gästen ein eindrücklicheres Bild der Gegend zu ermöglichen.

Thailand: Kanchanaburi und seine Geschichte

In Kanchanaburi dreht sich viel um die Eisenbahn. Während der Zug, der am Abend Bangkok verlassen und eine von üppiger Vegetation geprägte Landschaft passiert hat, sich am nächsten Morgen auf dem Holzviadukt bei Wang Po an einer steilen Felswand entlangschlängelt, ist auf der anderen Seite der River Kwai mit seinen bunten Fischerhütten zu sehen. Dieser Streckenabschnitt, der auf der berühmten Brücke den River Kwai bei Kanchanaburi überquert, trägt noch heute den Beinahmen „Todes-Bahn“. Dieser Name hängt mit der Baugeschichte der Strecke und der Brücke während des II. Weltkriegs zusammen. Das Thailand Burma Railway-Center in Kanchanaburi gibt über die historischen Ereignisse genau Auskunft. Ebenso der Don Rak Kriegsfriedhof, auf dem viele der Kriegsgefangenen, die am Bau der Bahn mitwirkten, beerdigt wurden. Eine Bootsfahrt auf dem River Kwai entführt in das Leben der Einheimischen und die Atmosphäre auf dem Wasser.

Malaysia: Von der Königsstadt in die Hauptstadt

Nachdem der Zug die Grenze zu Malaysia passiert hat, und Reisfelder und Kalksteinformationen vor dem Fenster vorbeigezogen sind, ist der nächste Halt Kuala Gangbar, die alte Königsstadt. Ihr Wahrzeichen ist die prächtige, 100 Jahre alte Ubudiah Moschee. Dieses Bauwerk im indo-sarazenischen Stil hat seine eigene Geschichte: Nicht immer ging der Bau reibungslos vonstatten. Unter anderem führten zwei Arbeitselefanten des Sultans zur Unterbrechung der Bautätigkeiten, als sie sich auf den aus Italien importierten marmornen Fußbodenplatten einen Kampf lieferten. Genauso sehenswert ist das Königliche Museum von Perak, ein architektonisches Meisterwerk, dass ohne Bauzeichnung und ohne Nägel erbaut wurde. Private Besitztümer und Fotografien der königlichen Familie befinden sich in der Sultan Sha Galerie und entführen die Besucher in die aristokratische Welt. Auf der Weiterfahrt verzaubert die tropische Landschaft Malaysias. Der Eastern & Oriental Express erreicht Kuala Lumpur gegen Mitternacht.

Reiseart

  • Luxusreise
  • Bahnreise
  • Erlebnisreise

Reiseführer

Informationen zu den Reisestationen

Samut Songkhram Reiseführer

Ayutthaya Bang Pa-Inn

Koh Yao Noi

Zugreise Eastern & Oriental Express Bangkok – Kuala Lumpur im Überblick

Höhepunkte der Reise

Nach dem großen Vorbild des Venice Simplon-Orient-Express strahlt der Eastern & Oriental Express so lebendig wie kein anderer Zug die Eleganz und Romantik der ursprünglichsten Art zu reisen aus. Erleben Sie erstklassiges Ambiente, exquisite Gastronomie und einen Service, der seinesgleichen sucht.

Leistungen

  • Zugreise lt. Reiseverlauf
  • Unterbringung in Kabinen der gebuchten Kategorie
  • Vollpension (feste Menüs)
  • tagsüber Mineralwasser, Kaffee und Tee sowie Wein zum Mittag- und Abendessen und ausgewählte Getränke im Aussichtswagen an der Bar
  • englischsprechende Betreuung durch das Zugpersonal und durch örtliche Reiseleiter
  • 24 Std.-Steward-Service
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm

Zugabteils

Eastern & Oriental Express
Der klimatisierte, 400 Meter lange Luxuszug mit seinen grün-cremefarbenen Wagen gehört zum Luxusspezialisten Belmond. Er verfügt über bis zu 14 Schlafwagen, einen Salonwagen, zwei Restaurantwagen, einen Barwagen und einen offenen Aussichtswagen mit Bar. Zusätzlich gibt es einen Lesebereich mit einer vielfältigen Bibliothek. Bordsprache ist Englisch. Ihre geräumige Kabine ist großzügig ausgestattet mit kostbaren Intarsien, antiken Messingverzierungen und großen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die sich stets verändernde Landschaft bieten.
Kleiderordnung: Wir empfehlen, tagsüber Freizeitkleidung zu tragen. Zum Abendessen empfehlen wir elegante Abendgarderobe. Herren tragen abends zumindest ein Jackett und eine Krawatte.

Pullman-Abteil:
5,8 qm, mit einer gepolsterten Sitzbank, welche der Steward am Abend in ein bequemes Schlafgemach mit zwei übereinander liegenden Betten umbaut. Die Pullman-Abteile verfügen zusätzlich über eine kleine Garderobe, einen einklappbaren Tisch, eine individuell regelbare Klimaanlage, 220 V-Anschlüsse für alle internationalen Stecker, Föhn, Safe sowie Dusche/WC.

State-Abteil:
7,8 qm, mit zwei nebeneinander liegenden Betten, die am Tage als bequeme Polsterbänke dienen. Restliche Ausstattung wie Pullman-Abteil.

Presidential Suite:
Die zwei Presidential Suiten des Zuges sind 11,6 qm groß und wie die State-Abteile ausgestattet. Die Sitze des Tagesabteils werden vom Steward zu zwei Einzelbetten für die Nacht verwandelt. Zusätzlich gibt es einen separaten Ankleidebereich. Hier besteht ausreichend Platz für Sie, um ein bis zwei Mitreisende zu empfangen. Zusätzlich verfügen die Suiten über eine eigene Bar.

Reisezeiträume

23.02.2018 – 25.02.2018
05.03.2018 – 07.03.2018
14.03.2018 – 16.03.2018
24.03.2018 – 26.03.2018
06.04.2018 – 08.04.2018
27.04.2018 – 29.04.2018
18.09.2018 – 20.09.2018
27.09.2018 – 29.09.2018
09.10.2018 – 11.10.2018
21.10.2018 – 23.10.2018

Reiseveranstalter:DERTOUR GmbH & Co.KG
Reisebüro:travianet GmbHService Tel.: 0991 / 29 67 67 772
Angebot 204928
Anreise / Transfer:ab Bangkok

Preise pro Person

Pullman Abteil, Zimmerbelegung mit 2 Pers. ab 2.149,– Euro ab Bangkok

Weitere Reiseinspirationen