Ko Lipe – das Paradies per pedes erkunden

Weit draußen im Meer vor der Küste der Andamanensee am südlichen Ende der thailändischen Seegrenze befindet sich eine kleine Insel inmitten des unendlichen Ozeans. Ko Lipe ist so eine winzige Insel, dass sie komplett und problemlos per pedes erkundet werden kann. Die Insel besticht durch einen sauberen und außerordentlich weichen, weißen Sandstrand. Das Eiland ist so klein und so weit von den Küsten entfernt, dass der Name Ko Lipe auf mehreren Karten von Thailand nicht einmal erscheinen.

Dank der Abgeschiedenheit wurde es der Insel ermöglicht, ihre unberührte Natur und den traditionellen Lebensstil der Inselbewohner zu erhalten. Es ist vollkommen normal, die Mönche zu sehen, die am frühen Morgen am Strand sind, um hier ihre Almosen von den Inselbewohnern zu empfangen. Oder Kinder, die zur Schule gehen und Fischer, die zum Fischen ihre Boote zu Wasser bringen. Zugleich entbietet Ko Lipe auch ein herzliches Willkommen an alle Besucher der Insel. Die kleine Anzahl von Resorts auf der Insel ist ideal für frisch verliebte Paare oder die Flitterwochen, um die ganz besondere Zeit in Ruhe zu verbringen, ohne dabei zu einsam zu leben.

Die Schönheit von Ko Lipe kommt vom frühen Morgen bis zum Abend zur Geltung. Das türkisblaue Meer ist so klar, dass man seinen Augen nicht zu trauen scheint. Der Sand ist pulvrig weiß und weich. Er verführt Sie dazu, nur noch barfuß zu laufen. Genießen Sie hier den Sonnenuntergang. Das orange Licht breitet sich über den Himmel aus und reflektiert auf das Meer, während die Sonne allmählich verschwindet. Es scheint, dass die Sonne nicht überall auf der Welt gleich aussieht. Wer einmal den Sonnenuntergang auf Ko Lipe erlebt hat, der wird denken, es gibt zwei unterschiedliche Sonnen. Wie ist die Atmosphäre? Finden Sie es heraus!

Wo lässt es sich auf Ko Lipe leben?

Das Idyllic Concept Resort ist das einzig wirklich moderne Resort auf der Insel. Es ist in der Art einzigartig und bekannt für seine architektonische Gestaltung.

Das Castaway Beach Resort wurde vom Design ist von der Fischerhütte inspiriert. Das Resort liegt am weißen, weichen Sandstrand mit Blick aufs Meer. Die Hängematte auf der Terrasse sieht so komfortabel aus wie ein luxuriöses Kingsize-Bett im Schlafzimmer.

Das Anda Resort befindet sich in der ruhigen Gegend vom Sunrise Beach. Die riesige Glastür ermöglicht es den Gästen, sich zu fühlen, als wären sie direkt auf oder im Meer.

Damit der Magen nicht zu kurz kommt – traumhaftes Essen auf Ko Lipe

Natürlich ist auch das Idyllic Concept Resort die Anlaufstelle, wenn es ums Essen geht. Sie finden schmackhafte thailändische Kost, die im hübsch dekorierten Restaurant von freundlichen Kellner und Kellnerinnen serviert wird.

Auch das Castaway verfügt über ein eigenes Restaurant, das internationale Vergleiche nicht scheuen muss. Hier haben Sie die Option auf eine Barbecue-Party in einer Atmosphäre der Fischer-Restaurants. Beim Essen können Sie faulenzen und das auf einem Thai-Stil Kissen. Hier Kombiniert sich das Essen mit dem Chillen. Sie werden keine Lust verspüren, noch andere Pubs aufzusuchen.

Das Anda Resort Restaurant steht für ein romantisches kulinarisches Erlebnis in einem Restaurant, dessen Boden aus Sand besteht und dessen die Decke der Himmel darstellt. Licht wird von den Sternen, vom Mond und von Kerzen gespendet. Romantik pur.

Erleben Sie Ko Lipe hautnah

Seien Sie einfach der Erste, der das erste Licht des Tages am Sunrise Beach bewundern kann und sichern sich damit ein Erlebnis – wie auch Bilder für die Social Media – die Sie nie vergessen werden. Danach beobachten Sie die Einsiedlerkrebse auf Ko Adang, einer Nachbarinsel Ko Lipe, die nur 10 Minuten entfernt ist. Der lange weiße Strand von Ko Adang scheint wie ein Spielplatz für diese kleinen Geschöpfe zu sein, auf dem sie umherwandern. Diese Einsiedlerkrebse zeigen die unberührte Ökologie dieses Gebietes.

Oder besuchen Sie Ko Hin Ngam, eine weitere Nachbarinsel Ko Lipe. Es ist eine winzige Insel, berühmt für ihre runden schwarzen Steine, die am Strand von der Kraft unserer Mutter Natur aufgereiht sind. Es gibt einen alten Mythos aus vergangenen Zeiten der sagt, dass, wenn Sie die Person sind, welche die Steine am höchsten aufstapeln können, wird Ihnen Wunsch wahr werden. Lassen Sie sich die Chance auf einen freien Wunsch – eine baldige Rückkehr nach Ko Lipe? – nicht entgehen.

Wenn sich der Tag zu seinem Ende neigt, nehmen Sie Abschied von der Sonne am Hat Pattaya. Dieser Ort ist der spektakulärste Platz, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Ist die Sonne untergegangen, zählen Sie die Sterne am Himmel in einer sternenklaren Nacht.

Wie erreichen Sie Ko Lipe am besten?

Die Entfernung zwischen Festland und Ko Lipe beträgt rund 62 Kilometer. Die Boote legen zum Beispiel von Pak Bara Pier im Distrikt La Ngu von satun ab. Außerdem fahren die Boote vom Hat Yao Pier in Trang ab. Allerdings sind die Bootsfahrten nach Ko Lipe hier spärlicher besetzt als vom Pak Bara Pier aus.

Von Bangkok zum Pier kommen Sie direkt per Flugzeug. Der nächste Flughafen ist der Hat Yai International Airport. Sie können dann die Buslinie Hat Yai nach Pak Bara zum Hafen vom Hat Yai Bus Terminal aus nehmen.

Wenn Sie von Bangkok bis zum Pier mit dem Bus fahren wollen, nehmen Sie einen Bus vom South Bus Terminal bis in die Satun Provinz und steigen Sie am La Ngu Distrikt auf. Mit dem Tuk Tuk geht es danach für Sie zum Pier. Eine Tuk Tuk Fahrt kostet rund 20 Baht.
Wollen Sie viel von der Landschaft Thailands sehen, fahren Sie von Bangkok zum Pier mit dem Zug. Nehmen Sie die Bahnroute von Bangkok nach Yala oder von Bangkok nach Hat Yai und steigen Sie am Bahnhof Hat Yai aus. Dann nehmen Sie sich ein Taxi oder einen Bus bis zum Pier.

Thailand Reisen - Online Reisebüro mit deutschen Reiseexperten in Thailand - Mo.- Fr. 09:00 - 20:00, Sa. 10:00 - 14:00 unter Tel: 05032 95 66 282. Wir freuen uns auf ihren Anruf!