Die Assumption Kathedrale im Bang Rak Distrikt von Bangkok

Die Assumption Kathedrale mit ihren leuchtend roten Ziegeln und dem imposanten Inneren ist eine Kirche im französischen Stil aus dem 19. Jahrhundert und liegt direkt gegenüber des legendären Oriental Hotel. Die Kathedrale ist Heimat des Erzbischofs und der Erzdiözese der katholischen Kirche in Thailand und wurde durch den französischen Missionar und Bischof Vater Pascal im Jahr 1909 in Auftrag gegeben.

Die Franzosen waren schon seit dem 18. Jahrhundert in Thailand und betrieben ihre Missionarsarbeit. Doch mit dem Fall von Ayutthaya 1767 wurde der Mission erst einmal ein Riegel vorgeschoben. Erst mit dem Aufstieg Bangkoks zur neuen Hauptstadt Siams konnte auch die katholische Kirche wieder neu „Fuß fassen“.

Als Hauptsitz der katholischen Kirche durfte die Assumption Kathedrale im Jahr 1984 Papst Johannes Paul den II. empfangen – eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte dieser Kathedrale.

Nur das Feinste aus Frankreich

Dort, wo heute die Assumption Kathedrale steht, stand vorher eine kleinere, weniger prächtige Kirche. Doch Vater Pascal hatte Großes vor und so engagierte er einen französischen Architekten, der auch direkt die passenden Materialien in Form von Marmor und Buntglas aus Frankreich und Italien „im Gepäck“ hatte. Die Kirche wurde am 15. August 1919 offiziell eingeweiht und ist von Außen wie von Innen ein echtes Meisterwerk geworden.

Heute wird die Kathedrale von zahlreichen Bildungseinrichtungen und Gartenanlagen umgeben, was fast den Eindruck entstehen lässt, dass Sie sich in ein kleines Dorf in Frankreich verirrt hätten.

Das Innere der Kathedrale mit den hohen Decken ist über und über mit kunstvollen Ornamenten übersät und schimmert in einem herrlich goldenen Licht, vor allem, wenn Sie die Kathedrale gegen Nachmittag besuchen.

Lage und Öffnungszeiten

Die Assumption Cathedral befindet sich auf der Charoen Krung Soi 40 im Bang Rak Distrikt Bangkoks, direkt gegenüber des legendären Mandarin Oriental Hotels.

Um zur Kathedrale zu gelangen, nehmen Sie am besten den Skytrain zur S6 Taksin Bridge Station und wechseln dort am Sathorn Pier auf ein Chao Phraya Flussboot zum N1 Oriental Pier.

Wahlweise können Sie vom Skytrain aus auch über die Charoen Krung Road zur Kathedrale spazieren, der Weg beträgt rund 800 Meter.

Die Kathedrale öffnet ihre Pforten täglich für Besucher und Gläubige von früh morgens bis in den Nachmittag herein. Je später (aber vor der Dunkelheit!) Sie erscheinen, desto goldener glüht das Licht im Inneren der Kirche!

Thailand

Individualreisen

Thailand SpezialistPlanen Sie ihre Reise nach Thailand mit unseren Thailand-Spezialisten.  Ob Luxusreise,  private Rundreisen, Singlereise oder eine Reise in kleinen Gruppen. Erleben Sie ein exklusives Reiseangebot das maßgeschneidert auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Thailand

Rundreisen

Thailand Reisen - Reiseservice Tel.: 0991 / 29 67 67 772 Mo – Fr 08:00 – 22:00 Samstag 09:00 – 22:00 Sonntag/Feiertag 11:00 – 22:00 Kostenloser Rückruf-Service